Um unsere Website fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen Schließen
Aa

Die Größe der Schrift und der Grafiken lässt sich sehr einfach über den Browser vergrößern oder verkleinern.

Dazu einfach die STRG/CTRL-Taste gedrückt halten (Mac: ⌘-Taste) und dann die Taste [+] (Plus) zum Vergrößern oder [–] (Minus) zum Verkleinern drücken.

Mit der Kombination STRG (Mac: ⌘-Taste) und 0 (Null) wird die Schriftgröße wieder auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

schließen

Aktuelles

Pressemitteilung im Kölner Stadtanzeiger

Am 23.08.2018 berichtete der Kölner Stadtanzeiger über die aktuellen Fortschritte zum Neubauprojekt des Wohnverbund St. Gertrud.

Hier gehts zum Bericht:
https://www.ksta.de/region/oberberg-ks/waldbroeler-strasse-bald-ist-das-nessi-bad-in-morsbach-verschwunden-31150384

 

 

Morsbacher Rosenmontagszug

Der "MS Wohnverbund" auf "närrischer Kreuzfahrt"                                           im Rosenmontagszug 2018.




Karnevalssitzung im Wohnverbund St. Gertrud

Mit Prinz Amirko I auf „närrischer Kreuzfahrt“!
Mit Beiträgen der hauseigenen Aktionsgruppe „Echte Fründe“, der Karnevalsgesellschaft Morsbach, den Tanzgruppen Wolpertinger und Mini-Wolpertinger feierten Bewohner und Gäste eine fröhliche Karnevalssitzung. Nach dem stimmungsvollen Programm schwoften die bunt und toll kostümierten Jecken zur Livemusik von Matthias Simon.




Adventmarkt 2017

Auch in diesem Jahr konnten sich die Bewohner und Bewohnerinnen nach einem gemeinsamen Wortgottesdienst in unserer Kapelle über den Adventmarkt im Wohnverbund St. Gertrud freuen.




Krombacher Brauereibesichtigung

Kürzlich lösten die Spieler und Spielerinnen ihren beim Kickerturnier erspielten Preis (Bericht vom 06.05.2017) ein und besichtigten die Krombacher Brauerei.
Im Anschluss an die Besichtigung wurde der berühmte Krombacher Dreiklang gekostet: Frisch gezapftes Krombacher Pils, Westfälischer Schinken und Krombacher Braustubenbrot.




Einweihung neues Wohnhaus in der Bahnhofstr. 79

Am 11.10.2017 berichtete unter anderem der Oberbergische Anzeiger über die Einweihung des neuen Wohnhauses vom 06.10.2017.

Hier gehts zum Bericht:
http://www.ksta.de/region/oberberg-ks/morsbacher-wohnverbund-st--gertrud-neues-haus-fuer-menschen-mit-behinderung-eingeweiht-28563236

 

Die Fördergemeinschaft des Wohnverbund St. Gertrud nutzte diese Gelegenheit der Leitung einen Spendenscheck in Höhe von 12.000 € zu überreichen.




Open-Air-Familiengottesdienst im Garten des Wohnverbund St. Gertrud am 03.09.2017

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Pfarreiengemeinschaft Morsbach-Friesenhagen-Wildbergerhütte einen Familiengottesdienst unter musikalischer Begleitung des Cantamos-Chors im Garten des Wohnverbund St. Gertrud. Im Anschluss gab es Gelegenheit bei Speis und Trank miteinander ins Gespräch zu kommen und den neuen Kaplan Pater Roji Matthew kennenzulernen.




Pressemitteilung im Kölner Stadtanzeiger

Am 13.06.2017 berichtete der Kölner Stadtanzeiger über die Neubaupläne des Wohnverbund St. Gertrud.

Hier gehts zum Bericht:
http://www.ksta.de/region/oberberg-ks/24-wohnungen-auf-freibadgelaende-wohnverbund-sankt-gertrud-stellt-plaene-fuer-neubau-vor-27790386




Erste Westerwälder Kickermeisterschaft im Kulturwerk Wissen am 06.05.2017...

... und wir waren dabei!

Bei diesem, von der Lebenshilfe organisierten Turnier, waren insgesamt   86 Teams à zwei Spieler am Start. Mit 9 teilnehmenden Teams konnte sich die Mannschaft des Wohnverbund St. Gertrud am Ende über einen tollen Preis freuen: Eine Besichtigung mit anschließendem Essen für 20 Personen in der Krombacher Brauerei.

Alle Kicker waren begeistert und hatten an diesem Tag viel Spaß.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier:
http://www.ak-kurier.de/akkurier/www/artikel/57607-mai-spektakel-der-lebenshilfe-war-ein-erfolg




Morsbacher Rosenmontagszug

Getreu dem Motto "Die Welt steht Kopf, das ist nicht schlimm, wir kriegen immer alles hin" nahm der Wohnverbund St. Gertrud wie jedes Jahr am Morsbacher Rosenmontagszug teil. 

Die Bilder können zum Vergrößern angeklickt werden.